Angebote nach Regionen

Meditation und Fitness

Meditation (lat. meditatio = ?das Nachdenken über?; auch in der Bedeutung ?zur Mitte ausrichten? von lat. medius = ?die Mitte?) ist eine grundlegende religiöse oder spirituelle Praxis, die in vielen Religionen und Kulturen nachweisbar ist. Mithilfe von Achtsamkeits- oder Konzentrationsübungen soll der Geist beruhigt und gesammelt werden. Während heute in westlichen Ländern die Meditation meist als Methode zur Stressbewältigung und zur Unterstützung des allgemeinen Wohlbefindens praktiziert wird, ist sie insbesondere in östlichen Kulturen eine zentrale religiöse und bewusstseinsverändernde Praxis.

Es gibt kaum noch Zweifel an einem direkten Nutzen körperlichen Trainings für Herz und Kreislauf. Es wurde deutlich, dass jeder Einzelne im Sinne einer Individualprävention seinen entscheidenden Beitrag zur Eindämmung der "großen Volkskrankheiten" wie Bluthochdruck, Diabetes und Arteriosklerose leisten kann.   Mehr >>

Angebotsarten zu Meditation und Fitness

Aerobic Autogenes Training Beckenbodentraining Beratung Bewegung Dance-Fitness Entspannung Ernährung Feldenkrais Flexi-Bar Gerätetraining Gewichtsreduktion Gymnastik Herz-Kreislauf-Training Indoorcycling Kinderturnen Kinesiotaping Krafttraining Laufen Massage Meditation Nordic Walking Personal Training Pilates Qi Gong Rehabilitation Rückenschule Rückentraining Seniorensport Sportgymnastik Stress- und Konfliktmanagement Studiotraining Tae Bo Tai Chi Therapie Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) Walking Wellness Wirbelsäulengymnastik Yoga

Auswahlkriterium "Meditation" enfernen | Auswahlkriterium "Fitness" enfernen

Passende Angebote für Meditation und Fitness

Anbieter Body fit
Body fit Sport- & Freizeitcenter
Anbieter Jukadio GmbH
Yoga Aerobic
Anbieter Praxisgemeinschaft Nijsen&Carstens
Physiotherapie

Mehr zum Thema Fitness

Man unterscheidet im wesentlichen Breitensport und Leistungssport. Zudem gibt es die in der jüngeren Vergangenheit entstandenen Kategorien Extremsport und Funsport, die sich von traditionellen Sportarten teilweise deutlich unterscheiden. Sport kann als Mannschaftssport (vor allem Ballsportarten) oder als Individualsport betrieben werden. Sport wird in unterschiedlichen gesellschaftlichen Kontexten ausgeübt und bildet einen wesentlichen Teil der Freizeitgestaltung und Unterhaltungskultur. Neben die traditionellen Sportvereine und den Schulsport treten im Bereich des Breitensports seit den 80er Jahren vermehrt auch kommerzielle Fitnessstudios auf. Darüber hinaus wird auch jenseits dieser Strukturen im privaten Umfeld Sport getrieben, entweder allein oder im Kreis der Familie bzw. von Freunden (Beispiele: Jogging, Lauftreff).   Zurück zum Seitenanfang >>

News

Sport ist „Krebsmedikament“

29.11.08 - Die Diagnose Krebs und die notwendige Therapie verändern das Leben der Betroffenen oft grundlegend: Operationen und...
Artikel lesen

Special

Shop

The North Face - Women s Aurora Flux Shirt - L - Black

Leichte Fleecejacke mit 1/4 Zip für bewegungsintensive... Details

87.96 EUR

inkl. Mwst. zzgl. Versand des jeweiligen Anbieters