Rückentraining und Coaching

Gezieltes Fitnesstraining an Geräten kräftigt die Muskulatur. Dadurch werden Gelenke und Wirbelsäule entlastet, die Beweglichkeit und die Körperhaltung verbessert und das Wohlbefinden gesteigert. Fachliche Anleitung ist dafür unentbehrlich. Das heutige Leben ist geprägt von viel sitzender Tätigkeit. Dabei kommt die Bewegung der Wirbelsäule zu kurz. Die stabilisierenden Muskelgruppen bilden sich zurück, und es kommt zu Schmerzen, vor allem im Schulter- und Lendenbereich. Bestimmte Wirbelsäulengymnastik mit ihren vielfältigen Übungen trainieren diese Muskeln wieder und geben der Wirbelsäule die natürliche Funktion wieder.

Coaching ist die lösungs- und zielorientierte Begleitung von Menschen, vorwiegend im beruflichen Umfeld, zur Förderung der Selbstreflexion sowie der selbstgesteuerten Verbesserung der Wahrnehmung, des Erlebens und des Verhaltens.  Mehr >>

Angebotsarten zu Rückentraining und Coaching

Bewegung Fitness Gerätetraining Personal Training Rückentraining

Auswahlkriterium "Rückentraining" enfernen | Auswahlkriterium "Coaching" enfernen

Passende Angebote für Rückentraining und Coaching

Anbieter JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING - www.aktiv-training.de
Anbieter LIX-Sportstudio
LIX-Sportstudio

Mehr zum Thema Coaching

Ursprünglich entstammt der Begriff Coaching dem sportlichen Bereich und wurde in den 1940er Jahren im Basketball eingeführt. Coaching bezeichnet im Allgemeinen eine ziel- und lösungsorientierte Beratung von Personen, mit dem Ziel, deren Wahrnehmung, Verhalten und Selbstreflexion zu fördern. Ein Coach begleitet seinen Klienten in beruflichen oder privaten Situationen. In klarer Abgrenzung zur Psychotherapie kommt Coaching häufig bei Lebensberatungen und Konfliktbewältigungen im privaten Bereich zum Einsatz. Dabei nimmt der Coach eine unabhängige und wertungsfreie Position ein, während dem Coaching im sportlichen Bereich klare Entscheidungen abverlangt werden. Ein Coach sollte auf seinem Gebiet stets erfahren und spezialisiert sein und dort zum Einsatz kommen, wo Veränderungen herbeigeführt, ein gewisses Lernziel erreicht oder ein bestimmtes Niveau optimiert werden soll. Zwischen Coacher und Klient sollte eine freiwillige Beratungsbeziehung bestehen, welche von gegenseitigem Respekt und Diskretion geprägt ist. Jedem Coaching liegt ein Konzept zugründe, welches die Rahmenbedingungen genau festlegt und die individuelle Vorgehensweise erläutert. Coaching erfolgt in mehreren aufeinander folgenden Sitzungen in einem zeitlich festgelegten Rahmen.  Zurück zum Seitenanfang >>

News

Beitragsbemessungsgrenze in der gesetzlichen Krankenversicherung

08.04.09 - Wer mit dem Gedanken spielt in einer Private Krankenversicherung zu wechseln, muss sich zuerst mit der...
Artikel lesen

Special

Shop

Vaude 2008 Expedition Rock 45 + 10 Rucksack - orange/ red

Der ultimative Kletterrucksack für Spezialisten... Details

109.95 EUR

inkl. Mwst. zzgl. Versand des jeweiligen Anbieters