Schwimmen für Kinder: Der Forellen-Kurs in Berlin (Frohnauer Schwimmschule)

Voraussetzung für den Forellenkurs ist, dass alle Kinder bereits ihr Seepferdchen- Abzeichen haben. Ziel ist der sogenannte Freischwimmer, also das Jugendschwimmabzeichen in Bronze. Hierfür müssen die Kinder 2oo m schwimmen, tieftauchen und vom 1m- Brett springen.

Die Technik des Brustschwimmens wird verbessert und das Rückenschwimmen erlernt. Startsprung, Tief- und Streckentauchen sind wichtiger und spannender Bestandteil des Kurses.

Es bleibt viel Zeit für freie Spiele und Toben im Wasser. Schwimmen lernen soll auch den "Großen" weiterhin Spaß machen. Denn nur wer mit Freude lernt, wird später ein begeisterter Schwimmer sein.

Die Kinder trainieren in Gruppen von maximal acht Teilnehmern. Ein Kurs umfasst 10 x 45 Minuten.


Veranstaltungsort

Frohnauer Schwimmschule
Mehringer Straße 3
13465 Berlin

Tel.: 030. 401 20 49
Fax: 030. 401 00 269

Preise

  • 180,-€

Angebotsleiter

Karte