Kopf- und Gesichtsmassage in Köln (AHAB-Akademie Köln)

Gesichtsmassagen gehören zu den ältesten Heilmethoden der Welt. Durch den Energieausgleich über Meridianlinien und Nervendruckpunkte wird die Muskulatur bei der Gesichtsmassage gelockert. Die Methode verbindet die positive Wirkung von Akupunktur und Reflexzonenmassage. Stress und seelische Anspannung spiegeln sich häufig auch im Spannungszustand der mimischen Muskulatur wider. Eine Massage der Muskeln bewirkt eine generalisierte Entspannung und Stressreduktion. Die Kopf- und Gesichtsmassage bezieht sich auf Streichungen, Knetungen und Hautmobilisation im Bereich der mimischen Muskeln und Kaumuskeln. Die Massage der Kopfregion umfasst im Allgemeinen eine reflektorisch entspannende Wirkung auf den gesamten Körper. Den Abschluss des Lehrgangs bildet die Anwendung von Querfriktionen und Funktionsmassagen.


Anbieter

Veranstaltungsort

AHAB-Akademie Köln
Sankt-Sebastianus-Str.5
51147 Köln

Tel.: 02203 9250 020
Fax: 02203 9250 022

Zeiten

  • Bitte informieren Sie sich über aktuelle Ausbildungstermine, Ausbildungsorte & Kosten auf unserer Homepage! www.ahab-akademie.de

Preise

  • 139 €

Angebotsleiter

Bild

Karte