Kompaktkurs "Flexitarier - es muss nicht immer Fleisch sein" in Köln (Praxis für Ernährungstherapie Meinhold & Team)

Ein zu hoher Fleischverzehr gilt mittlerweile als Risikofaktor für Zivilisationskrankheiten wie Diabetes Typ 2, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebs oder Übergewicht. Im Rahmen einer vollwertigen Ernährung reichen 300 bis 600 Gramm Fleisch pro Woche völlig aus.

In diesem Kurs begleiten wir Sie auf Ihrer Entdeckungsreise zu einer vollwertigen und fleischarmen Ernährung. Sie lernen die (gesundheitlichen) Vorteile einer fleischarmen Ernährung kennen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Fleischkonsum gemäß den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung auf genussvolle Weise reduzieren können. Darüber hinaus erfahren Sie, wie Sie qualitativ hochwertiges Fleisch erkennen. Außerdem lernen Sie alte und neue pflanzliche Lebensmittel kennen, die Sie zu genussvollen Mahlzeiten kombinieren werden.

Der Kurs findet an 2 Samstagen statt und umfasst insgesamt 2 x 180 Minuten.

Information und Anmeldeunterlagen im PDF-Flyer: http://bit.ly/Praeventionskurse

Der Kompaktkurs "Flexitarier - es muss nicht immer Fleisch sein" ist anerkannt als "Deutscher Standard Prävention" bei allen Ersatzkassen wie BarmerGEK, Techniker Krankenkasse, DAK, KKH, HEK, hkk außerdem bei: IKKclassic, Knappschaft, BIG, IKK Südwest, IKK Brandenburg und Berlin, AOK Rheinland/Hamburg, AOK, Nord/West, BKK Dachverband, Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau


Veranstaltungsort

Praxis für Ernährungstherapie Meinhold & Team
Görresstraße 9
50674 Köln

Tel.: 0221 - 271 88 93
Fax: 0221 - 272 00 85

Zeiten

  • 2x Samstags, 14:00 - 17:30 h, genaue Termine unter: http://praxis.christof-meinhold.de/www/praevention/praeventionskurse/flexitarier.html

Preise

  • Kursgebühr: 140 €

Angebotsleiter

Zertifikate

  • Easy - Die zentrale BKK-Kursdatenbank

Besonderheiten

  • Bezuschussung durch mindestens eine Krankenversicherung
  • Kursgebühr
  • Erfüllt die Kostenbezuschussungskriterien der Krankenversicherungen
Bild

Karte