Ausbildung Entspannungstherapeut mit Zusatzmodul Kindertrainer in Erfurt (Erfurt)

In Kooperation mit dem Lehrstuhl Pädagogische und Rehabilitationspsychologie • Institut für Psychologie • Universität Leipzig

zertifiziert durch unseren wissenschaftlichen Beirat Prof. Dr. K. Reschke •Institut für Psychologie- Klinische Psychologie und Psychotherapie • Universität Leipzig

modular relevante Einzelkurse sind kassenanforderungsorientiert

Entspannungstherapeut für Erwachsene und Kinder

Mit der Ausbildung zum Entspannungstherapeut erhalten Sie die Qualifikation zur Erstellung, Durchführung und zum gesundheits- bzw. präventionsorientierten Einsatz moderner Entspannungsverfahren. Daneben werden Ihnen pädagogische und psychologische Grundlagen vermittelt, die Ihnen helfen werden, Ihre Kurse bzw. das Einzelcoaching individuell zu gestalten.

Der Lehrgang enthält neben Theorie, Selbsterfahrung bzw. Gruppen-und Einzelarbeit alle grundlegenden Entspannungsverfahren. Der Entspannungstherapeut erhält somit die Ausbildungen und Qualifikationen für die unten aufgelisteten Module.

Obige Grundverfahren entsprechen inhaltlich den qualitativen Anforderungen der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP). Somit wird die Qualifikation unter Maßgabe der Einzelfallprüfung bei bestehender Grundqualifikation von den Krankenkassen gemäß §20 SGB V, Primärprävention, anerkannt. Damit haben Sie eine breite Anwendungsbasis für die Arbeit in Ihrer Praxis bzw. im Angestelltenverhältnis.

Ausbildungsmodule

1. Kursleiter für Autogenes Training (40 UE)
2. Kursleiter für Progressive Muskelentspannung (40 UE)
3. Kursleiter für Stressbewältigung (40 UE)
4. Entspannungstrainer bei Kindern und Jugendlichen (33 UE)


Informationen und Termine zu den relevanten Modulen finden Sie auf unserer Homepage www.mifw.de.

Für Ihre Buchung sind wir für Sie von Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr erreichbar.
Natürlich ist auch eine direkte Buchung über unsere Homepage "http://mifw.de/" möglich.


Veranstaltungsort

Erfurt
Barbarossahof 2
99092 Erfurt

Tel.: 0361 653 133 90
Fax: 0361 653 133 99

Zeiten

  • Termin auf Anfrage, Individueller Einstieg

Preise

  • ab 1100,- €

Zertifikate

  • DIN EN ISO 9001:2000

Besonderheiten

  • Kursgebühr
Bild