Qigong Kurse in Meißen (DrachenZentrum)

Mit Qigong begegnet uns eines der uralten Gesundheitssysteme der Menschheit. Qigong ist aber nicht nur Leibesertüchtigung in Form von Übungen, Qigong ist auch Medizin. Ein guter Qigong-Arzt arbeitet generell prophylaktisch mittels Kräuteranwendungen, Nadeln, Massagen und eben auch den Körperübungen. Und im traditionellen China gilt nur jener Arzt etwas, der wenig bis keine Patienten hat. Gibt es viele Kranke, heißt das, daß der Arzt versagt hat in der Prophylaxe.

Qigong ist eine der Säulen der Traditionellen Chinesischen Medizin und umfaßt tausende Übungsfolgen, die zum Teil auf sehr traditionelle Wurzeln zurückgehen, zum Teil in neuerer Zeit ‚gefunden‘ wurden. Es basiert u.a. auf der Lehre der 5 Elemente (Wasser-Holz-Feuer-Erde-Metall) und auf dem System von Yin und Yang.

Qigong bedeutet nicht nur, schöne Bewegungen zu machen, Qigong ist einer der Wege, mit der umgebenden Umwelt in Einklang zu kommen – mit der Natur, den Pflanzen und Tieren, dem Weltall mit seinen Gestirnen, den Energien, auch den Menschen. Es lehrt uns, daß der Mikrokosmos untrennbar mit dem Makrokosmos verbunden ist und umgekehrt. Aus dieser Verbindung erwächst uns eine Kraft, mit der Gesundheit gefördert werden kann, eine Kraft, die frei ist von Bewertungen und (Vor)Urteilen, eine Kraft, die uns selbst zugute kommt und durch uns auch anderen.

Kostenfreie Probestunde!!!


Anbieter

Veranstaltungsort

DrachenZentrum
Marktgasse 15
01662 Meißen

Tel.: 03521 494520
Fax:

Zeiten

  • Mo 19:00 - 20:30 Qigong zum Wochenbeginn | Di 10:00 - 11:30 Qigong für Senioren | Do 10:00 - 11:30 Qigong am Vormittag | Fr 19:00 - 20:30 Qigong zum Wochenende

Angebotsleiter

Zertifikate

  • Qualitätssiegel für Tai Chi Chuan & Qigong

Besonderheiten

  • Beratung
  • Bezuschussung durch mindestens eine Krankenversicherung
  • Erfüllt die Kostenbezuschussungskriterien der Krankenversicherungen
  • Feste Gebührensätze
  • für Frauen
  • für Senioren
  • für Unternehmen
  • Kurs
  • Kursgebühr
  • Schnupperangebot
Bild

Karte