RückenFit in Dortmund (corpomed Präventions- und Trainingszentrum)

Rückenschmerzen sind häufig Folge einer unzureichend ausgebildeten Muskulatur. Die Kräftigung der Rücken-, Schulter- und Nackenmuskulatur bedarf einer genauen Auswahl der Übungen und Methoden. Die herkömmlichen Maßnahmen der Rückenschule greifen in der Regel zu kurz und sind nicht ausreichend intensiv. Mit dem Kurs RückenFit werden die Teilnehmer Übungen kennen lernen und trainieren, deren Effektivität eindeutig nachgewiesen ist. Ob Kräftigung oder Dehnung der Muskulatur, Mobilisierung der Wirbelsäule oder Entspannung, der Einsatz der Übungen und Methoden erfolgt auf der Grundlage der aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse aus Medizin und Trainingslehre.

Neben gymnastischen Übungen werden einfache Trainingsgeräte genutzt, die auch in einem eigenständigen Training eingesetzt werden können. Darüber hinaus wird an Krafttrainingsgeräten bis zu den High-Tech-Maschinen der medizinischen Trainingstherapie trainiert (max. 2 Einheiten zum Kennenlernen).

Auf theoretischer Seite lernen die Teilnehmer die Wirbelsäule aus mechanischer Sicht kennen: Der Einfluss von Bewegung und Arbeit auf die knöchernen und muskulären Strukturen und die Bandscheibe. Die verschiedenen Trainingsformen werden diskutiert und Tipps für den Alltag und die Fortsetzung eines eigenverantwortlichen Trainings gegeben.

10 x 90 Minuten


Veranstaltungsort

corpomed Präventions- und Trainingszentrum
Betenstr. 19
44137 Dortmund

Tel.: 0231-4756868
Fax:

Zeiten

  • 2007: dienstags 18:00-19:30 Uhr Kurs 2 03.04.07-12.06.07 Kurs 3 04.09.07-06.11.07

Angebotsleiter

Besonderheiten

  • Beratung
  • Bezuschussung durch mindestens eine Krankenversicherung

Karte