Präventive Beckenbodengymnastik in Berlin-Zehlendorf (Gesundheitszentrum PrimaVita am Krankenhaus Waldfriede)

Hilft bei und gegen Blasenschwäche
Viele Frauen – ob jung oder alt – leiden unter einer schwachen Beckenbodenmuskulatur. Die unangenehmen Begleiterscheinungen sind Blasenschwäche oder Harninkontinenz, z.B. beim Lachen, Husten und Niesen oder bei sportlicher Betätigung.
Eine Schwangerschaft bzw. Geburt, altersbedingte hormonelle Veränderungen, eine Unterleibsoperation, die Senkung von Gebärmutter- und Scheidenwand oder Infektionen können die Ursache sein.

Mit Hilfe einer speziellen Becken- und Atmungsgymnastik erlangen Sie nach und nach die Fähigkeit, Ihre Beckenbodenmuskulatur intensiver wahrzunehmen und gezielt zu kräftigen. Die Übungen sind alltagstauglich, für Außenstehende nicht sichtbar und für jede Altersgruppe und Lebensphase geeignet
.
Dieser Kurs umfasst 8 Termine zu je 60 Minuten.

Für diese Kurse gewähren viele Krankenkassen eine finanzielle Förderung.



Veranstaltungsort

Gesundheitszentrum PrimaVita am Krankenhaus Waldfriede
Argentinische Allee 40
14163 Berlin-Zehlendorf

Tel.: (030) 81 810-301
Fax: (030) 81 810-307

Zeiten

  • Über unsere Homepage www.primavita-berlin.de können Sie jederzeit alle Kurszeiten einsehen und auch erfahren in welchen Kursen es noch freie Plätze gibt.

Preise

  • 85,-€ (8 x 60 Min,)

Angebotsleiter

Besonderheiten

  • für Frauen
  • Kurs
  • Kursgebühr
  • Erfüllt die Kostenbezuschussungskriterien der Krankenversicherungen

Karte