Rehasport in Unna in Unna (Aktiv Gesundheit & Fitness im Medical Center)

Reha-Med e.V. der neue Verein für Gesundheits- und Rehabilitationssport im Medical Center am Katharinen-Hospital.

Menschen mit körperlichen Problemen haben seit 2001einen Rechtsanspruch auf Sport und Training. Dies regelt das Sozialgesetzbuch in den Leistungen zum Rehabilitationssport. Personen die von körperlichen Problemen bedroht sind, können sich also vom Arzt eine Verordnung ausstellen lassen. Diese Verordnung läuft über insgesamt 50 Trainingseinheiten und wird von den Krankenkassen bezahlt.


Für die Teilnahme ist ein "Antrag auf Rehabilitationssport"anzufordern. Dieser wird vom Arzt ausgefüllt und enthält die Diagnose sowie die Anzahl und Dauer der verordneten wöchentlichen Übungseinheiten.Anschließend muss der Antrag von der Krankenkasse genehmigt werden.

Den Antrag erhalten Sie kostenlos von REHA-MED e.V (02303/255181)

Übrigens, Rehabilitationssport richtet sich nicht nur an Menschen mit schwerwiegenden gesundheitlichen Problemen. Die Verordnung wird bereits wirksam, wenn Sie aufgrund einer gesundheitlichen Einschränkung davon bedroht sind, das die Probleme größer werden.

Fragen zum Reha-Sport? Rufen Sie uns an

Reha-Med e.V.
Verein für Gesundheits- und Rehabilitationssport am Katharinen-Hospital

Nordring 35
59423 Unna
Tel.: 02303/255181
Ansprechpartner: Christoph Flammang


Veranstaltungsort

Aktiv Gesundheit & Fitness im Medical Center
Nordring 35
59423 Unna

Tel.: 02303 239294
Fax: 02303 255173

Angebotsleiter

Besonderheiten

  • Erfüllt die Kostenbezuschussungskriterien der Krankenversicherungen
  • Kostenlos
Bild

Karte